DIE REPUBLIKANER – KV Hochtaunus

DEMOKRATISCHE RECHTE

Helmar Zeeh zum Direktkandidaten im Bundestagswahlkreis 176 gewählt

Sonntag 28. Oktober 2012 von kn

Helmar Zeeh ist am Freitag in Bad Homburg zum Direktkandidaten für den Bundestagswahlkreis 176 von den Mitgliedern mit großer Mehrheit gewählt worden.

Der 69 Jährige Wehrheimer Parlamentsabgeordnete Helmar Zeeh dankte den Mitgliedern in einer kurzen Rede für die Wahl.

Helmar Zeeh sagte:,, Ich freue mich das die Menschen in unserem Wahlkreis eine Deutsche Alternative zu den verbrauchten Altparteien auf dem Wahlzettel stehen haben werden. Wir werden weiterhin für eine Deutsche Politik eintreten, die alle anderen Parteien schon längst aufgegeben haben“.

Zeeh sprach weiter über die Europolitik des Bundes und sagte zum Schluß seiner Rede:

,,Das vollständige Ausscheiden aus dem Euro ist dann das Ende eines gescheiterten Währungsexperiments. Deutschland und Europa brauchen den Euro nicht.“

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 28. Oktober 2012 um 07:30 und abgelegt unter Pressemitteilungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf Ihrer Seite einrichten.

Kommentar schreiben